Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaften

Schriftenverzeichnis

Prof. Dr. Christoph Brüning

 

I. Monographien

  1. Der Private bei der Erledigung kommunaler Aufgaben, insbesondere der Abwasserbeseitigung und der Wasserversorgung, Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht, Bd. 734), Berlin 1997
  2. Die Rechtsbeziehungen bei Public-Private-Partnerships am Beispiel der kommunalen Abwasserbeseitigung und des Bundesfernstraßenbaus, Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung an der Ruhr-Universität Bochum (InWIS-Bericht Nr. 22), Bochum 1997
  3. Einstweilige Verwaltungsführung - Verfassungsrechtliche Anforderungen und verwaltungsrechtliche Ausgestaltung, Mohr Siebeck (Jus Publicum Bd. 103), Tübingen 2003
  4. Examensfälle zum Öffentlichen Recht (zusammen mit Joachim Suerbaum), C.H. Beck´sche Verlagsbuchhandlung (JuS-Schriftenreihe Bd. 171), München 2005
  5. Haftung der Gemeinderäte, Hauptverwaltungsbeamten und Beigeordneten, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2006
  6. Die Kommunalaufsicht, Aufgaben – Rechtsgrundlagen – Organisation (zusammen mit Klaus Vogelgesang), Erich Schmidt Verlag, 2. Aufl. Berlin 2009               
    Leseprobe Kommunalaufsicht als PDF
  7. Die Haftung der kommunalen Entscheidungsträger, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2. Aufl. 2013
  8. Die Rolle der Kommunen bei der Vergabe von Konzessionen nach § 46 EnWG, Verlag des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Kiel 2013 (zusammen mit Sönke E. Schulz, Franziska Brackmann, Jakob Tischer)
  9. Öffentliches Recht in Schleswig-Holstein (zusammen mit Florian Becker), C.H. Beck´sche Verlagsbuchhandlung, 2014
  10. Chancen und Voraussetzungen für ein Integrationsministerium auf Bundesebene, Studie des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften, herausgegeben von der Vodafone Stiftung Deutschland, 2017                                                                                                                                                                                zur Publikation
  11. Kommunale Gebühren, Verlag Neue Wirtschafts- Briefe Herne/Berlin, 2018
  12. Deutsches Kommunalrecht, Nomos Verlagsgeselschaft Baden-Baden, 4. Auflage, erscheint demnächst

 

II. Aufsätze und Beiträge

  1. Die kommunalrechtlichen Experimentierklauseln, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 1997, S. 278 ff.
  2. Public-Private-Partnership in der Gebäudeverwaltung, Stadt und Gemeinde (StuG) 1997, S. 54 ff.
  3. Die Sonderrechtsfähigkeit von Grundstücksbestandteilen - Ein zivilrechtliches Problem bei der Privatisierung kommunaler Leitungsnetze, Zeitschrift für Vermögens- und Immobilienrecht (VIZ) 1997, S. 398 ff.
  4. Der Verwaltungsmittler - eine neue Figur bei der Privatisierung kommunaler Aufgaben, Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter (NWVBl.) 1997, S. 286 ff.
  5. Abwasserbeseitigungspflicht und Einleitererlaubnis, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 1998, S. 341 ff.
  6. Die Rückwirkung von Legislativakten, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1998, S. 1525 ff.
  7. Steht das alte Rechtsinstitut der Beleihung vor einer neuen Zukunft?, Sächsische Verwaltungsblätter (SächsVBl.) 1998, S. 201 ff.
  8. Privates Mietrecht und öffentliches Satzungsrecht - Zur Wirkung einer Erklärung gemäß § 4 Abs. 5 S. 1 Nr. 2 MHG, Zeitschrift für Miet- und Raumrecht (ZMR) 1999, S. 213 ff.
  9. Privatrechtliche Organisations- und Kooperationsformen bei der kommunalen Abwasserbeseitigung und Wasserversorgung, Korrespondenz Abwasser (KA) 1999, S. 424 ff.
  10. Die Benutzungsverhältnisse an kommunalen öffentlichen Einrichtungen unter Einbeziehung allgemeiner Geschäftsbedingungen, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV) 2000, S. 54 ff.
  11. Die verfassungsprozessuale Durchsetzung grundrechtlicher Schutzpflichten am Beispiel des Internets (zusammen mit Marcus Helios), Juristische Ausbildung (JURA) 2001, S. 155 ff.
  12. Gleichheitsrechtliche Verhältnismäßigkeit, Juristenzeitung (JZ) 2001, S. 669 ff.
  13. Widerspruchsfreiheit der Rechtsordnung - Ein Topos mit verfassungsrechtlichen Konsequenzen?, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2002, S. 33 ff.
  14. Das Grundrecht der Versammlungsfreiheit in der „streitbaren Demokratie"  
    Rechts¬extremistische Demonstrationen im Streit der Gerichte, Der Staat 41 (2002), S. 213 ff.
  15. Die Aufopferung im Spannungsfeld von verfassungsrechtlicher Eigentumsgarantie und richterrechtlicher Ausgestaltung, Juristische Schulung (JuS) 2003, S. 2 ff.
  16. Von öffentlichen Zwecken und privaten Rechten  Hausverbote für Gebäude der öffentlichen Verwaltung zwischen Scylla und Charybdis, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2003, S. 389 ff.
  17. Die verwaltungsgerichtliche Kontrolle qualifizierter Mietspiegel, Neue Zeitschrift für Miet- und Wohnungsrecht (NZM) 2003, S. 921 ff.
  18. Der Regelungsgehalt der Zulassung vorzeitigen Beginns nach § 9a WHG, § 8a BImSchG, § 33 KrW-/AbfG, Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2003 (Bd. 71), S. 31 ff.
  19. Wer ist Träger eines Verkehrsvorhabens?  Zurechnungskriterien für die staatliche Förderung des Schienenwegebaus, Verwaltungsrundschau (VR) 2003, S. 331 ff.
  20. Die Definitionsgewalt der Gemeinden über die Bestandteile öffentlicher Einrichtungen und die abgabenrechtlichen Konsequenzen, Der Gemeindehaushalt (GemH) 2004, S. 73 ff.
  21. Die Selbstverwaltung der Wasser- und Bodenverbände vor den Herausforderungen an Aufgabenbestand und Organisationsstruktur, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 2004, S. 129 ff.
  22. Kombination und Surrogation öffentlich-rechtlicher Abgaben und privatrechtlicher Entgelte in der kommunalen Ent- und Versorgungswirtschaft, Kommunale Steuerzeitung (KStZ) 2004, S. 181 ff.
  23. Der informierte Abgeordnete  Die Informationspflicht der Regierung als „Bringschuld" gegenüber dem Parlament, Der Staat 43 (2004), S. 511 ff.
  24. Mittelbare Beteiligungen der Kommunen im grenzüberschreitenden Wettbewerb, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2004, S. 1451 ff.
  25. Staatshaftung bei überlanger Dauer von Gerichtsverfahren, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2007, S. 1094 ff.
  26. Kommunale Mandate als schadensgeneigte Tätigkeit, in: Butzer, Hermann/Kaltenborn, Markus/Meyer, Wolfgang (Hrsg.), Organisation und Verfahren im sozialen Rechtsstaat, Festschrift für Friedrich E. Schnapp, Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht, Bd. 1109), Berlin 2008
  27. „Nichts geht mehr?" - Zum grundrechtlichen Schutz der Berufsfreiheit vor staatlicher Wirtschaftstätigkeit, Juristenzeitung (JZ) 2009, S. 29 ff.
  28. Interkommunale Zusammenarbeit in der Entsorgungswirtschaft, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2009, S. 1539 ff.
  29. Re(-)Kommunalisierung von Aufgaben aus privater Hand – Maßstäbe und Grenzen, Verwaltungsarchiv 100 (2009), S. 453 ff.
  30. Kommunale Organisationsentscheidungen im Lichte gebührenrechtlicher Erforderlichkeit, Kommunale Steuerzeitung (KStZ) 2010, S. 21 ff.
  31. Abwasserbeseitigung - eine kommunale Pflichtaufgabe mit Gestaltungsspielraum, Die Gemeinde SH 2010, S. 34 ff.
  32. Zur Reanimation der Staatsaufsicht über die Kommunalwirtschaft, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2010, S. 553 ff.
  33. Innovation in und durch Gesetzgebung, in: Hermann Hill/Utz Schliesky (Hrsg.), Innovation in und durch Recht, 2010, S. 85 ff.
  34. Kommunalverfassungsrechtliche Veränderungen von Organisation und Verfahren als Reaktion auf veränderte Aufgaben, Die Gemeinde SH 2010, S. 196 ff.
  35. Die Zentralen für politische Bildung im Gefüge der Staatsgewalten (zus. mit Christian Willers), Juristenzeitung (JZ) 2010, 1058 ff.
  36.  Verfassungs- und verwaltungsrechtliche Aspekte der Novellierung des schleswig-holsteinischen Sparkassengesetzes (zus. mit Christian Willers), Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2011, S. 62 ff.
  37. Vorläufiger Rechtsschutz durch die Verwaltungsgerichtsbarkeit, in: Thomas Mann (Hrsg.), Grundstrukturen der Verwaltungsgerichtsbarkeit in Deutschland und der Ukraine, Universitätsverlag Göttingen 2011, S. 133 ff.
  38. Rechtliche Grundlagen der interkommunalen Zusammenarbeit, Verwaltungsblätter für Baden-Württemberg (VBlBW) 2011, S. 46 ff.
  39. Wasserrechtliche Fragestellungen zu der Umsetzung der DIN 1986 Teil 30 "Entwässerungsanlagen für Gebäude und Grundstücke - Instandhaltung", Die Gemeinde SH 2011, S. 22 ff.
  40. Gebühren, in: Veldboer/Bruns/Eckert (Hrsg.), Praxishandbuch Kämmerei, Erich Schmidt Verlag, Berlin 2011, S. 213 ff.
  41. Rechtswege zur Abwehr kartellbehördlicher Maßnahmen für kommunale Verwaltungsträger, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2011, S. 985 ff.
  42. Die Regulierung des Glücksspiels aus verfassungs- und europarechtlicher Sicht, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2011, S. 1126 ff.
  43. Relativität des Zensurverbots?, in: Schliesky, Utz/Ernst, Christian/Schulz, Sönke E. (Hrsg.), Die Freiheit des Menschen in Kommune, Staat und Europa, Festschrift für Edzard Schmidt-Jortzig, C. F. Müller, Heidelberg 2011, S. 63 ff.
  44. Gebührenrechtlicher Umgang mit Abschreibungserlösen, Gewinnaufschlägen und Veräußerungsgewinnen, Die Gemeinde SH 2011, S. 299 ff.
  45. Flucht in das öffentliche Recht?! - Zum kartellrechtlichen Zugriff auf öffentlich-rechtliche Abgaben in der kommunalen Ver- und Entsorgungswirtschaft, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 51 (2012), 1 ff.
  46. Die Dienstleistungskonzession im Nachprüfungsverfahren, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2012, S. 216 ff.
  47. Rechtliche Voraussetzungen der Rekommunalisierung, in: Bauer, Hartmut/Büchner, Christiane/Hajasch, Lydia (Hrsg.), Rekommunalisierung öffentlicher Daseinsvorsorge, Universitätsverlag Potsdam 2012, S. 59 ff.
  48. "Regensteuer" oder verursachungsgerechte Kostenaufteilung? - Rechtsgrundlagen einer gesplitteten Gebühr, Der Gemeindehaushalt (GemH) 2012, S. 49 ff.
  49. Die Finanzkontrolle im Gefüge staatlicher Aufgabenwahrnehmung, in: Brüning, Christoph (Hrsg.), Prüfungskompetenzen der Rechnungshöfe bei ausgegliederter Aufgabenwahrnehmung, Verlag des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2012, S. 1 ff.
  50. Möglichkeiten und Grenzen der externen Finanzkontrolle bei staatlich finanzierten Einrichtungen der freien Wohlfahrtspflege, in: ebd., S. 71 ff.
  51. Aufgaben, Legitimation, Kooperation – Verwaltungsstrukturreformen im kreisangehörigen Raum am Beispiel Schleswig-Holsteins, Eildienst Landkreistag Nordrhein-Westfalen (EILDIENST LKT NRW) 2012; S. 164 ff.
  52. Die Wege des Rechts sind verschlungen – Wettbewerbsrelevante Betätigung der öffentlichen Hand und Rechtsschutz, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2012, S. 671 ff.
  53. Zum Verhältnis von öffentlichen Preisrecht und Vergaberecht, Zeitschrift für deutsches und internationales Bau- und Vergaberecht (ZfBR) 2012, S. 642 ff.
  54. Die Erweiterungsfähigkeit des geltenden Preisrechts, Zeitschrift für das gesamte Vergaberecht (VergabeR) 2012, S. 833 ff.
  55. Kommunalverfassungsrecht, in: Ehlers, Dirk/Fehling, Michael/Pünder, Hermann (Hrsg.), Besonderes Verwaltungsrecht, Band 3, C. F. Müller, Heidelberg 2013, § 64 Kommunalverfassung
  56. Haftung der Kommunen und ihrer Bediensteten am Beispiel der Abwasserbeseitigung, Die Gemeinde SH 2013, S. 94 ff.
  57. Möglichkeiten und Grenzen einer unionsrechtlichen Regulierung des Glücksspiels im europäischen Binnenmarkt, Neue Zeitschrift für Verwaltungrecht (NVwZ) 2013, S. 23 ff.
  58. Kompensation verfassungswidriger Alimentationsdefizite durch Ausgleichszahlungen der Universitäten (gemeinsam mit Juhani M. V. Korn), Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR) 2013, S. 20 ff.
  59. Nationale Staats- und Betreiberhaftung für Umweltschäden, Jahrbuch des Umwelt- und Technikrechts 2013 (Bd. 119), S. 139 ff.
  60. (Verfassungs-)Rechtliche Maßstäbe an Funktional- und Territorialreformen, in: Bauer, Hartmut/Büchner, Christiane/Franzke, Jochen (Hrsg.), Starke Kommunen in leistungsfähigen Ländern, Universitätsverlag Potsdam 2013, S. 27 ff.
  61. Die Rolle des Bürgers bei Funktional- und Territorialreformen auf kommunaler Ebene, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2013, S. 155 ff.
  62. Neujustierung repräsentativer, direkt-demokratischer und partizipatorischer Elemente im Kommunalverfassungsrecht de lege lata und de lege ferenda. Der Landkreis 2013, S. 256 ff.
  63. Das Verhältnis der Zielsetzungen aus § 1 EnWG zu weiteren Vergabekriterien (gemeinsam mit Sönke E. Schulz), Zeitschrift des Instituts für Energie- und Wettbewerbsrecht in der Kommunalen Wirtschaft e.V. (EWeRK) 2013, S. 237 ff.
  64. Nichtsteuerliche Abgaben und verwaltungsgerichtlicher Rechtsschutz, Die Verwaltung 46 (2013), S. 413 ff.
  65. Die Rolle der Kommunen bei der Wegenutzung (gemeinsam mit Sönke E. Schulz und Jakob Tischer), EnergieRecht (ER) 2013, S. 219 ff.
  66. Energieintelligente Steuerung mittels (sonstiger) Satzungen und Abgaben?,Kommunaljurist (KommJur) 2014, S. 121 ff.
  67. Verfassungsreform in Schleswig-Holstein – Kooperation norddeutscher Länder statt Nordstaat (gemeinsam mit Dennis Bloch und Benjamin Pfannkuch), Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2014, S. 101 ff.
  68. Verständnis und Schutz von digitaler Privatheit im nationalen Recht (gemeinsam mit Pino Bosesky), in: Hill/Schliesky (Hrsg.), Die Neubestimmung der Privatheit, Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2014
  69. Infrastrukturverantwortung zwischen Bürgern, Kommunen und Staat, Juristenzeitung (JZ) 2014, S. 1026 ff.
  70. Freiheit als Hilfefall? – Staatliche Daseinsfürsorge als Hilfe zur Selbsthilfe, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2014, S. 908 ff.
  71. Zur Insolvenz von Kommunen, Der Gemeindehaushalt (GemH) 2014, S. 241 ff.
  72. Bürgerbegehren und -entscheid in der Bauleitplanung, Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2014, S. 509 ff.
  73. Kommunale Selbstverwaltung in der Energiewirtschaft nach den BGH-Urteilen zur Vergabe von Wegekonzessionen, Die Gemeinde SH 2014, S. 295 ff.
  74. Öffentliches Preisrecht und Abfallgebühren, Zeitschrift für das Recht der Abfallwirtschaft (AbfallR) 2015, S. 2 ff.
  75. Neuausschreibungspflicht bei Vertragsänderung, Zeitschrift für das Gesamte Vergaberecht (VergabeR) 2015, S. 144 ff. (gemeinsam mit Benjamin Pfannkuch)
  76. Risse im Rechtsrahmen kommunaler wirtschaftlicher Betätigung, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht  (NVwZ) 2015, S. 689 ff.
  77. Dürfen klamme Kommunen Konzerne kaufen? Zum Zusammenhang von Kommunalwirtschaft, Haushaltslage, Staatsaufsicht, Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter (NWVBl.) 2015, S. 245 ff.
  78. Rechtsprobleme bei der Privatisierung und (Re-)Kommunalisierung kommunaler Energieträger – aus der Sicht des Europa- und Verfassungsrechts, L. Quaas/Deutsches Anwaltinstitut e.V. (Hrsg.), Rechtsprobleme der Energiewende, 2015, S. 145 ff.
  79. Verwaltung und Verwaltungsgerichtsbarkeit, Die Verwaltung 48 (2015), S. 155 ff.
  80. Von Müll und Abfall sowie den azugehörigen Entgelten, Gebühren und Preisen, Zeitschrift für das Recht der Abfallwirtschaft (AbfallR) 2015, S. 250 ff.
  81. Referat zum Gesetzentwurf zur Stärkung des Regionalverbandes Ruhr, Eildienst LKT NRW 2015, S. 300 ff.
  82. Geringschätzung der Wissenschaft und die besoldungsrechtlichen Folgen, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 2015, S. 247 ff.
  83. Straßenausbaufinanzierung durch einmalige oder wiederkehrende Beiträge?, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2015, S. 1413 ff.
  84. Die Kostentragungspflicht des Veranstalters für Polizeieinsätze bei Profifussballspielen, Verwaltungsarchiv 106 (2015), S. 417 ff.
  85. Zur Anschlussfähigkeit der Kontrollmaßstäbe für Wasserpreise, InfrastrukturRecht (IR) 2015, S. 175 ff.
  86. Rechtsformen und Trägerschaften interkommunaler Museumsdepots (gemeinsam mit Emir Hadziefendic und Florian Kuhlmann), in: Landschaftsverband Westfalen-Lippe (Hrsg.), Materialien aus dem LWL-Museumsamt für Westfalen, Band 10, Münster 2015, S. 11 ff.
  87. Öffentliche Unternehmen im Wettbewerbs- und Vergaberecht, in: Schulte, Martin/Kloos, Joachim (Hrsg.), Handbuch Öffentliches Wirtschaftsrecht, Verlag C.H. Beck München 2016, S. 165 ff.
  88. Zur Auslegung des Begriffs "rationelle Betriebsführung" in Anlehnung an das Kommunalabgabenrecht – dargestellt für den Bereich der Wasserversorgung, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW) 55 (2016), S. 1 ff.
  89. Wohin mit Petitionen? - Anmerkungen zum Entwurf eines Gesetzes über die Behandlung von Petitionen durch die bremische Bürgerschaft, (gemeinsam mit Mareike Modest), Zeitschrift für Öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2016, S. 89 ff.
  90. Kommunale Gestaltungsmöglichkeiten bei Friedhofssatzungen, Wirtschaft und Verwaltung (WiVerw) 2016, S. 37 ff.
  91. Aktuelle Entwicklungen zur wasserwirtschaftlichen Konzession, in: Kment, Martin (Hrsg.), Konzessionen im Umwelt- und Infrastrukturrecht, Mohr Siebeck Verlag 2016, S. 99 ff.
  92. Das Öffentliche Preisrecht als Basisregel für "gerechte" Preise bei Marktversagen und -ausfall und für Kostenerstattungen, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2016, S. 1349 ff.
  93. Die Reform der Konzessionsvergabe im EnWG, Die Gemeinde SH 2016, S. 245 ff.
  94. Schutz digitaler Infrastrukturen in der Wasserwirtschaft, Zeitschrift für Wasserrecht (ZfW), Schriftenreihe Band 1, 2017, S. 13 ff.
  95. Zum Leistungsvermögen eines Bundesintegrationsministeriums, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2017, S. 347 ff.
  96. Informationsansprüche gegen die Gemeinden und ihre Trabanten, Die Gemeinde SH 2017 S. 323 ff.
  97. Bindungswirkung von Bürgerentscheiden in der Bauleitplanung, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVWZ) 2018, S. 299 ff.
  98. Nachträgliche Entwicklung eines gebührenrechtlichen Maßstabs für Fremdleistungsentgelte, Der Gemeindehaushalt (GemH) 2018, S. 1 ff
  99. Funktion und Wirkung des Begründungserfordernisses bei Erlass einer Mitpreisbremseverordnung, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 2018, erscheint demnächst

 

III. Kommentierungen

  1. Artikel „Versammlungs- und Demonstrationsfreiheit", in: Ergänzbares Lexikon des Rechts, 123. Ergänzungslieferung (Februar 2005)
  2. §§ 101 bis 106 VwGO, in: Posser/Wolff (Hrsg.), Verwaltungsgerichtsordnung Kommentar, Verlag C.H.Beck München 2008,
    sowie in: Beck´scher Online-Kommentar Verwaltungsgerichtsordnung
  3. § 35 GewO, in: Pielow (Hrsg.), Gewerbeordnung Kommentar, Verlag C.H.Beck München 2009, nunmehr 2. Aufl. 2016,
    sowie in: Beck´scher Online-Kommentar Gewerbeordnung
  4. § 6 KAG, in: Driehaus (Hrsg.), Kommunalabgabenrecht Kommentar (Losebl.), Verlag Neue Wirtschafts-Briefe, Herne/Berlin 
  5. Art. 19 und 103 GG, in: Stern/Becker (Hrsg.), Grundrechte-Kommentar, Carl Heymanns Verlag, Köln 2010; nunmehr 2. Auflage 2016
  6. §§ 46 bis 57 WVG, in: Reinhardt/Hasche (Hrsg.), Wasserverbandsgesetz Kommentar, Verlag C.H. Beck, München 2011
  7. §§ 54 bis 56 VwVfG, in: Mann/Sennekamp/Uechtritz (Hrsg.), Verwaltungsverfahrensgesetz, Großkommentar, Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden, 2014
  8. Art. 76 GG in: Dolzer/Kahl/Waldhoff (Hrsg.), Bonner Kommentar, Verlagsgruppe Hüthig Jehle Rehm, Heidelberg, 180. Aktualisierung August 2016
  9. §§ 24 bis 28, 29, 30, 33 GlüStV, §§ 33c bis 33i GewO, in: Becker/Hilf/Nolte/Uwer (Hrsg.), Glücksspielregulierung, Kommentar zum Glücksspielstaatsvertrag und Nebengesetzes, Carl Heymanns Verlag, Köln 2017
  10. Öffentliches Preisrecht, in: Bornkamp/Hölzl/Säcker (Hrsg.), Münchener Kommentar zum Europäischen und Deutschen Wettbewerbsrecht (Kartellrecht), Verlag C.H. Beck, München, erscheint demnächst
  11. §§ 101,105, 148-154 GBB, in :Byok/Jaeger, Kommentar zum Vergaberecht, Deutscher Fachverlag Frankfurt am Main, 4. Auflage, erscheint demnächst

 

IV. Ausbildungsbeiträge

  1. „Volle Gesetzeskraft trotz leerer Abgeordnetenbänke?", JURA-Sonderheft Examens¬klausurenkurs, Berlin 2000, S. 94 ff.
  2. Die gutachterliche Prüfung von Freiheitsgrundrechten, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2000, S. 728 ff.
  3. Die gutachterliche Prüfung von Gleichheitsgrundrechten, Juristische Arbeitsblätter (JA) 2001, S. 611 ff.
  4. Der praktische Fall  Öffentliches Recht: Die familienfreundliche Gemeinde (zusammen mit Joachim Suerbaum), Juristische Schulung (JuS) 2001, S. 992 ff.
  5. Verwaltungsrecht lernen mit System, Juristische Ausbildung (JURA) 2002, S. 316 ff.
  6. Die Konvergenz der Zulässigkeitsvoraussetzungen der verschiedenen
    verwaltungs¬gerichtlichen Klagearten  dargestellt am Beispiel einer Feststellungsklage gemäß § 43 I Alt.1 VwGO, Juristische Schulung (JuS) 2004, S. 882 ff.
  7. "Ausgestrahlt? Der steinige Weg eines Änderungsgesetzes zur Verlängerung der Laufzeiten von Kernkraftwerken" (zus. mit Jonas Asgodom), Nordrhein-Westfälische Verwaltungsblätter (NWVBl) 2011, 282 ff.
  8. Die Verfassungsgarantie der kommunalen Selbstverwaltung aus Art. 28 Abs. 2 GG, Juristische Ausbildung (JURA) 2015, S. 592 ff.
  9. "Dumm gelaufen - nicht immer gilt: pacta sunt servanda", ÖR Übungsklausur (gemeinsam mit Pino Bosesky), Juristische Ausbildung (JURA) 2015, S. 1375 ff.

 

V. Urteilsbesprechungen

  1. Kein Anspruch auf Gewährung bezahlten Sonderurlaubs bei Niederkunft der Lebensgefährtin, Anmerkung zu BVerwG, Urteil vom 19.6.1997  2 C 28.96, in: Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR) 1998, S. 98 f.
  2. Amtspflicht einer Gemeinde bezüglich Entwässerungsmaßnahmen, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 18.2.1999  III ZR 272/96, in: Juristische Rundschau (JR) 2000, S. 107 ff.
  3. Gefährdungshaftung gemäß § 22 Abs.2 WHG aufgrund der Innehabung gefährlicher Anlagen, Bericht über BGH, Urteil von 22.7.1999  III ZR 198/98, in: Verwaltungsrecht für die Anwaltspraxis (VA) 2000, S. 90
  4. Voraussetzungen und Inhalt eines grundrechtlichen Schutzanspruchs, Besprechung von BVerwG, Urteil vom 15.4.1999  3 C 25/98, in: Juristische Schulung (JuS) 2000, S. 955 ff.
  5. Schadensersatzverpflichteter gem. § 22 Abs.2 WHG, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 22.7.1999  III ZR 198/98, in: Juristische Rundschau (JR) 2000, S. 411 ff.
  6. Ist die Rechtsprechung zur isolierten Anfechtung von Nebenbestimmungen wieder vorhersehbar?,  Anmerkung zu BVerwG, Urteil vom 22.11.2000  11 C 2/00, in: Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2002, S. 1081 f.
  7. Berichtigung „vorläufiger" Verwaltungsakte, Anmerkung zu BSG, Urteil vom 31.10.2001  B 6 KA 16/00 R  , in: Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2002, S. 1650 ff.
  8. Amtshaftung nur bei unvertretbarer Verfahrensverzögerung, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 4. 11. 2010  III ZR 32/10 , in: Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2011, S. 1072 ff. 
  9. Die Kreisumlage in Mecklenburg-Vorpommern - zugleich eine Anmerkung zum Urteil des OVG Rheinland Pfalz vom 21.02.2014 - 10A10515/13, (gemeinsam mit Emir Hadziefendic und Dieter B. Schütte, Zeitschrift für öffentliches Recht in Norddeutschland (NordÖR) 2016, S. 477 ff
  10. Verlagerung der Verpflichtung zur Erfüllung des Anspruchs auf Kinderbetreuung auf Landkreise und kreisfreie Städte, Anmerkung zu BVerwG, Urteil vom 21.11.2017 - 2 BvR 2177/16, in Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVWZ) 2018, S. 155f.

 

VI. Herausgeberschaften

  1. Kommunaljurist (KommJur), Rechtsberater für Gemeinden, Landkreise, Gemeindeverbände und kommunale Wirtschaftsunternehmen, Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden
  2. Prüfungskompetenzen der Rechnungshöfe bei ausgegliederter Aufgabenwahrnehmung (Hrsg.), Verlag des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2012
  3. Die Vermessung der Staatlichkeit – Symposium zu Ehren von Rolf Grawert anlässlich seines 75. Geburtstages (zusammen mit Joachim Suerbaum), Duncker & Humblot (Schriften zum Öffentlichen Recht, Bd. 1236), Berlin 2013
  4. Landesrecht Schleswig-Holstein (zusammen mit Wolfgang Ewer und Maren Thomsen), Textsammlung, Nomos Verlagsgesellschaft Baden-Baden
  5. Hochschulfinanzierung und Finanzkontrolle, Verlag des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2014
  6. Lorenz von Stein und die rechtliche Regelung der Wirklichkeit (zusammen mit Utz Schliesky), Mohr Siebeck, Tübingen 2015
  7. Kommunale Verwaltungsreform - 20 Jahre neues Steuerungsmodell (zusammen mit Utz Schliesky), Nomos Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2017
  8. Festakt zum 200. Geburtstag Lorenz von Steins (zusammen mit Utz Schliesky und Ulrich Schmidt), Verlag des Lorenz-von-Stein-Instituts für Verwaltungswissenschaften an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, 2017