Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Verwaltungswissenschaften

Aktuelles

14.06.2018

Die Themen der Übung für Fortgeschrittene im Öffentlichen Recht werden am 19. und 26. Juni getauscht. Am 19. Juni findet eine Fallbesprechung und am 26.Juni die Klausurbesprechung mit Herrn Yasin statt.

 

12.06.2018

Am 26. Juni 2018 veranstaltet das Institut für Öffentliches Wirtschaftsrecht in Kooperation mit dem Schleswig-Holsteinischen Gemeindetag das 7. Forum Recht der kommunalen Wirtschaft . Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

 

11.06.2018

Ab dem 1. Oktober 2018 sind an unserem Lehrstuhl zwei Stellen als studentische Hilfskraft zu besetzen. Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier.

 

07.05.2018

Aufgrund des Blockseminars "Staat und Verwaltung" in Sehlendorf fallen die Vorlesungen Verfahrens- und Prozessrecht, Infrastrukturrecht und die Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene am Montag, den 7. Mai und Dienstag, den 8. Mai leider aus!

 

26.04.2018

Die Scheine der Übung im Öffentlichen Recht für Anfängerinnen und Anfänger können während der Geschäftszeiten im Sekretariat abgeholt werden.

 

23.04.2018

Am 22. März 2018 wurde Prof. Brüning zum Vizepräsidenten des Schleswig-Holsteinischen Landesverfassungsgerichts ernannt.
 
Übergabe der Urkunde

Prof. Brüning ist bereits seit  2014 Mitglied des ehrenamtlich tätigen Verfassungsgerichts, seine Amtszeit geht bis 2020. Er löst Hans-Joachim Schmalz ab, dessen Amtszeit als Vizepräsident Ende Januar abgelaufen war.
 
 
 

 

06.03.2018

Das Sekretariat ist vom 7. bis 14. März nicht besetzt! Bitte wenden Sie sich in dringenden Fällen an die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Hilfskräfte.

 

15.02.2018

Die Nachlaufhausarbeit der Übung im Öffentlichen Recht für Anfänger/innen finden Sie hier!
Die Vorlaufhausarbeit der Übung im Öffentlichen Recht für Fortgeschrittene finden Sie hier!

 

 10.01.2018

Sie können Sich ab sofort für das Blockseminar "Staat und Verwaltung" in Sehlendorf anmelden. Alle weiteren Informationen finden Sie hier! Die Themen 3, 11, 13, 14, 15, 17, 19, 21 und 22 sind bereits vergeben! Die Vorbesprechung fand am 31.01.2018 in der LS1, Raum 207a um 11:00 Uhr statt.

 

 08.01.2018

In der ZRP 2017 finden Sie ab S. 250 den Beitrag „Pro & Contra: Fünf Jahre Legislaturperiode?“ von Prof. Dr. Brüning.

 

 13.12.2017

Die Veranstaltungen "Allgemeines Verwaltungsrecht" und "Umweltrecht" fallen am Donnerstag, den 14. Dezember 2018 leider aus.

 

 11.08.2017

 Das Sekretariat ist in der Zeit vom 14. - 18. August sowie vom 28. August bis 22. September nicht besetzt.  Die Zwischenprüfungen können während dieser Zeit im Hiwi-Büro (R. 206) abgeholt bzw. eingesehen werden. Bitte wenden Sie sich dazu an die anwesenden Mitarbeiter oder Hilfskräfte. Die ExÜs befinden sich ab dem 21. August im Seminar (Wandelhalle).

 

Den Sachverhalt für die Hausarbeit zur Vorlesung "Übung im Öffentlichen Recht für Anfänger im WS 2017/2018 finden Sie hier.

10.08.2017

In Zusammenarbeit mit dem Schleswig-Holsteinischen Gemeindetag veranstaltete das Institut für Öffentliches Recht am 19. Juli 2017 die Fachtagung 6. Forum Recht der kommunalen Wirtschaft. Die Veranstaltung fandin der Zeit von 9:30 bis 16:30 Uhr im Otto-Hahn-Hörsaal statt.  Weitere Informationen finden Sie hier.  Zwei Studenten und eine Tasse Kaffee  19.07.2017

 

Die nächste Olshausen`s Runde findet am 10. Juli 2017 statt. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

29.05.2017

Die Examensübungsklausuren vom 12.05.2017 können im zu den Bürozeiten Hiwi-Büro abgeholt werden, ab dem 06.06.2017 werden die Klausuren im Seminar hinterlegt!

 

 24.03.2017

Das Sekretariat ist in der Woche vom 27. bis 31. März nicht besetzt. Die Zwischenprüfungen können während dieser Zeit im Hiwi-Büro (R. 206) abgeholt bzw. eingesehen werden. Bitte wenden SIe sich dazu an die anwesenden Mitarbeiter oder Hilfskräfte.

 

20.03.2017

Das Lorenz-von-Stein-Institut für Verwaltungswissenschaften veranstaltet unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christoph Brüning in Kooperation mit dem Landesrechnungshof Schleswig-Holstein am 21. März 2017 eine Vortrags- und Diskussionsveranstaltung in der Kieler Kunsthalle, in der die Voraussetzungen und Maßstäbe einer "Nachhaltigen Staatsfinanzierung" wissenschaftlich und politisch erörtert werden. Das Programm finden Sie hier.

09.03.2017

Die Zwischenprüfungsklausuren Allgemeines Verwaltungsrecht können zu den Bürozeiten im Hiwi-Büro abgeholt bzw. eingesehen werden.

 

09.03.2017

Chancen und Voraussetzungen für ein Integrationsministerium auf Bundesebene

Das Lorenz-von-Stein-Institut hat unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christoph Brüning im Auftrag der Vodafone Stiftung eine Studie mit dem Titel „Chancen und Voraussetzungen für ein Integrationsministerium auf Bundesebene“ erarbeitet, die am 7. März 2017 in Berlin vorgestellt worden ist. Darin werden die Akteure in Bund, Ländern und Kommunen, die in den Aufgabenbereichen der Migration und Integration zuständig sind, herausgearbeitet und Optionen für eine Effektuierung von Regierungs- und Verwaltungsorganisation auf Bundesebene entwickelt. Im Einzelnen werden für die administrative Ebene der Ausbau vorhandener Bundesbehörden zu einem Bundesamt für Migration und Integration sowie der Einsatz von Shared Service Centern und für die gubernative Ebene die Einrichtung einer dauerhaften Koordinierungsstelle in der Bundesregierung sowie insbesondere die Schaffung eines Bundesintegrationsministeriums verfassungsrechtlich untersucht und verwaltungswissenschaftlich bewertet. Jenseits der Zuweisung „echter“ Kompetenzen an ein solches Ministerium kann Potential in der Bündelung politischer Kompetenzen liegen. Die Integration als Querschnittsaufgabe verlangt nach einer ganzheitlichen und kohärenten Strategie zu Migration und Integration, die von mit Einzelaufgaben befassten Regierungs- und Verwaltungsstellen kaum erwartet werden kann.

Weitere Informationen finden Sie hier.

MootCourt 2017

Am 30. Januar 2017 findet die Informationsveranstaltung zum diesjährigen MootCourt statt.

Alle weiteren Informationen finden sie hier.

 

5. Forum Recht der kommunalen Wirtschaft

 

Am 12. Juli 2016 hat im Kieler Wissenschaftspark erneut diese Fachtagung des SHGT unter der wissenschaftlichen Leitung von Prof. Dr. Christoph Brüning und Prof. Dr. Marcus Arndt stattgefunden.

Programm 5. Forum Recht der kommunalen Wirtschaft

DSCF5962.JPG   DSCF5952.JPG DSCF6002.JPG

 

DSCF5971.JPG DSCF5975.JPG

DSCF5999.JPG

 

 

Die Institutsmannschaft Rot-Weiß Ermessen hat das diesjährige Fußballturnier der Fachschaft Jura gewonnen

IMG_3001.JPG

 

Seminar Sommersemester 2016

Das nächsteSeminar findet vom 09.05. bis 11.05.2016  in Sehlendorf statt.

Die Vorbesprechung zum Seminar findet am 14. Dezember 2015 statt. Die Themen und den Veranstaltungsort finden Sie hier.

Vergebene Themen: Nr. 1, 2, 3, 4, 6, 7, 8, 10, 16, 17

Der letzte Abgabetermin für die Seminararbeit ist der 08. April 2016.

 

 

Artikel

Studie zur Organisation von Museen

Die Pressemitteilung finden Sie hier

Vortragsveranstaltung der wissenschaftlichen Vortragsreihe "Kommunalverwaltung aktuell - Wissenschaft und Praxis" des Freiherr-vom-Stein-Instituts (2015)

Den Artikel finden Sie hier

 

Gebühren versus Preise - Veröffentlichungen aus dem BDEW-Magazin "Streitfragen" 1/14

Den Artikel finden Sie hier